Hellbrunner Wasserspiele

erleben Sie das winterliche Flair der Wassergärten

Die Hellbrunner Wasserspiele wurden um 1613 vom damaligen Fürsterzbischof Markus Sittikus von Hohenems in Auftrag gegeben und sind die weltweit besterhaltenen Wasserspiele der Zeit der späten Renaissance bzw. des Manieriesmus.

Ein Weihnachtsmarkt mit historischen Wasserspielen – das gibt es wohl nirgends. Weltbekannt sind die barocken Grotten und Brunnen bis jetzt nur als Sommerattraktion. Seit 2016 ist das Areal der Hellbrunner Wasserspiele vom Fürstentisch bis zum Sternweiher für die Dauer des Adventmarktes geöffnet. Zwar sind die Wasserautomaten aufgrund der Frostgefahr nicht in Betrieb, aber das historische Areal ist kostenlos begehbar. Speziell in den Abendstunden, wenn die vielen Lichter die Statuen und Teiche erleuchten, erlaubt der Weg vom Fürstentisch bis zum Sternweiher einen Winterspaziergang der ganz besonderen Art.

Störe mit einer Länge von bis zu 2 Metern
können Sie in den Teichen bestaunen

Weihnachtspostamt

Zwischen Fürstentisch und Sternweiher, im sogenannten "Weinkeller", befindet sich in Kooperation mit dem Cleverlyunser Weihnachtspostamt. Jedes Jahr werden hier hunderte Wünsche ans Christkind verschickt und von 1. - 24. Dezember auch täglich ein Wunsch erfüllt!

  • INFO FOLDER

    Infos & Plan

    Der Folder zum Adventzauber ist noch in Ausarbeitung.

    coming soon

  • PROGRAMM

    Adventprogramm

    Verpassen Sie keines unserer Programmhighlights.

    mehr

  • AUSSTELLER

    Handwerkskunst

    Es erwarten Sie ausgewählte Aussteller & Künstler.

    mehr

  • KINDERWEINACHTSWELT

    Einzigartig

    Bringt Kinderaugen zum Strahlen.

    mehr

  • GASTHAUS

    Gasthaus in Hellbrunn

    Gemütlich einkehren direkt im Schlosshof.

    mehr

  • ADVENTCAFE

    Adventcafe

    In der Orangerie erwartet Sie unser SB-Adventcafe.

    mehr